Rita Moreno: In diesem Kleid gewann sie 1962

Rita Moreno 2018 1962 gewann sie im gleichen Kleid für West Side Story
Rita Moreno 2018 1962 gewann sie im gleichen Kleid für West Side StoryBild: picturedesk.com
Das erste Highlight am Red Carpet bei den Oscars war Rita Moreno. Sie erschien in einem Kleid, das sie schon einmal anhatte.
Die inzwischen 86-Jährige zeigte, wie Recycling zu funktionieren hat. Ihre Robe hat sie schon einmal getragen - 1962!

Damals gewann sie den Oscar für die beste Nebendarstellerin. Sie spielte in "West Side Story" mit. 2018 tauchte sie in der Robe noch einmal auf.

Von einem großen Designer ist die Robe nicht. Moreno ließ sie in Manila fertigen, von wo sie damals anreiste.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. "Ich dachte nicht, dass ich gewinnen würde. Ich war mir sicher, dass Judy Garland für "Das Urteil von Nürnberg" gewinnen würde."



Auszeichnungen

Rita Moreno zählt in Hollywood zu einem exklusiven Kreis. Sie ist eine EGOT, hat also bereits die wichtigsten Preise der US-amerikanischen Unterhaltungsindustrie (Emmy, Grammy, Oscar und Tony) gewonnen.

Darüber hinaus wurde die Schauspielerin mit der Presidential Medal of Freedom ausgezeichnet und erhielt einen Stern am legendären Walk of Fame. Bei der Enthüllung brach sie weinend über der Plakette zusammen und erklärte später: "Davon hatte ich geträumt, seit ich sechs Jahre alt war!"

(lam)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
KinoKinoOscars

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen