Rita Ora und Travis Barker wieder getrennt

War die offizielle Verkündung ihrer Liebe etwa der Todesstoß? Travis Barker (39) soll sich nach nur wenigen Wochen bereits wieder von Rita Ora (24) getrennt haben. Dabei wurden die beiden Musiker schon als neues Hollywood-Traumpaar gefeiert.

War die offizielle Verkündung ihrer Liebe etwa der Todesstoß? (24) getrennt haben. Dabei wurden die beiden Musiker schon als neues Hollywood-Traumpaar gefeiert.

In den ersten Wochen einer Beziehung schwebt man eigentlich auf Wolke sieben und freut sich über jeden Schmetterling im Bauch. Sichtlich fehlte das bei Ora und Barker. Schnell zerronnen, wie gewonnen soll zwischen den beiden schon wieder alles aus sein.

Dabei wurde erst letzte Woche öffentlich bekannt, dass die beiden sich daten! Die beiden lernten sich über gemeinsame Freunde kennen, verbrachten Anfang September jede freie Minute miteinander. Auf Instagram zeigten sie sogar süße Schnappschüsse voneinander.

Doch der "Blink 182"-Schlagzeuger sagte in einem Interview mit "Daily Mail": "Ich habe nicht das Verlangen danach, 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche in einer festen Beziehung zu sein." Autsch, das will wirklich keine Frau hören!

Hat die 24-Jährige etwa zu sehr geklammert? Ein offizielles Statement steht zwar noch aus, aber alle Zeichen deuten auf ein Beziehungs-Aus! Immerhin würde man solche Sätze in einer glücklichen Liebe nicht fallen lassen. Manchmal soll es halt einfach nicht sein.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen