Rizzoli & Isles – 65 Stunden

Bild: Kein Anbieter
Land: USA, Jahr: 2016, Genre: Krimiserie, Länge: 42min

Richard und Lisa Hammond werden in ihrem Haus überfallen, ermordet und um etliche wertvolle Edelsteine erleichtert. Über eine Blutspur auf einem Schneidebrettchen in der Küche, können die Ermittler Steve Banyon als mutmaßlichen Täter ausmachen. Allerdings konnten sie weder die Mordwaffe, noch die gestohlenen Edelsteine finden. Als zwei Jahre nach der Tat endlich der Prozess angesetzt ist und Banyans Anwalt das Schneidebrett sehen will, ist dieses aus der Asservatenkammer verschwunden. Richterin Huang möchte die Klage bereits abweisen, doch auf Bitten von Jane und Korsak gibt sie den Ermittlern noch eine letzte Frist von 65 Stunden. Es gelingt dem Team tatsächlich herauszufinden, wie das Schneidebrett aus der Asservatenkammer gestohlen werden konnte, und über DNA-Spuren gelingt es ihnen auch, die Diebin und Einbrecherin Donna Marks zu identifizieren. Allerdings scheint es keine Verbindung zwischen Donna und Steve zu geben. Das Team beschließt, weitere, ähnliche Fälle zu untersuchen und stellt dabei fest, dass eine ganze Reihe von Juwelendiebstählen auf dieselbe Art und Weise erfolgt sind, und dass es auch weitere Tote gab...

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen