Babyrobbe kämpft nach Rettung mit dem Schlaf

Ein süßes Video filmte die Feuerwehr von Redwood City, Kalifornien. Sie rettete ein Robbenbaby in einem Parkhaus. Davon war das Tier sichtlich erschöpft.
Zur Rettung eines außergewöhnlichen Tierbabys rückte die Feuerwehr im kalifornischen Redwood City aus. Eine Babyrobbe hatte sich in ein Parkhaus verirrt. Autofahrer verständigten sofort die Behörden.

Nachdem die Feuerwehrmänner Robbe Santos mit einem Lasso einfingen und so vor eventuellen Autos in Sicherheit brachten, war die junge Robbe von der Aufregung so erschöpft, dass sie immer wieder einnickte.



CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. hos TimeCreated with Sketch.| Akt:
KalifornienTiere

CommentCreated with Sketch.Kommentieren