Robin Williams ist ein letztes Mal im Kino zu hören

In "Nachts im Museum 3" war Robin Williams ein letztes Mal im Kino zu sehen. Hören kann man den im August 2014 verstorbenen Schauspieler und Comedian aber in einem weiteren Film! Vor seinem Tod lieh Robin Williams dem Hund Dennis in "Absolutely Anything" seine Stimme. Nun ist der erste Trailer der Komödie online.

In aber in einem weiteren Film! Vor seinem Tod lieh Robin Williams dem Hund Dennis in "Absolutely Anything" seine Stimme. Nun ist der erste Trailer der Komödie online.

Robin Williams ist nicht der einzige prominente Synchronsprecher in "Absolutely Anything". Die Monty-Python-Stars werden als Außerirdische zu hören sein. Terry Jones führte bei der Komödie zudem Regie.

) absolute Macht. Mit einer simplen Bewegung seiner rechten Hand kann er sich jeden x-beliebigen Wunsch erfüllen - und somit etwa seinem Hund eine Stimme (Robin Williams) verleihen. Nutzt der Auserwählte seine Kräfte zu eigensinnig, ist die Menschheit dem Untergang geweiht.

am 14. August 2015 in Großbritannien. Ab wann die Komödie in den österreichischen Kinos zu sehen sein wird, steht noch nicht fest.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen