Roman Rafreider hat jetzt Bindungsangst

Roman Rafreider hatte einen Ski-Unfall.
Roman Rafreider hatte einen Ski-Unfall.Bild: privat
Roman Rafreider wird in nächster Zeit wohl jede Bindung doppelt prüfen. Die Ski-Bindungen des ORF-Moderators lösten sich bei einem Sprung, er zog sich eine Fraktur im linken Oberarm zu.
Wie heißt es so schön in "Murphys Gesetz"? Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen. ORF- Moderator Roman Rafreider musste das jetzt am eigenen Leib erfahren.

"Mein Skiverleiher hat einen mäßig guten Job gemacht, vermutlich hat er statt der von mir angegebenen 84 Kilogramm die Bindung auf Kindergewicht 54 Kilo eingestellt", meint ein zerknautschter Rafreider. Just bei einem eleganten Sprung über einen Felsen öffneten sich beide Bindungen gleichzeitig.

Fazit: Sturz, Fraktur linker Oberarm. "Zum Glück habe ich eine sehr gute Pflegerin", verweist er im Talk geheimnisvoll auf seine Freundin.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichNewsPeopleAlpinunfallRoman Rafreider

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen