Ronaldo bald in Film von Martin Scorsese zu sehen?

Eben beim Torjubel für Real Madrid, demnächst im Kino? Wie "Marca" berichtet, soll Cristiano Ronaldo im nächsten Film von Martin Scorsese zu sehen sein. Der Streifen trägt den Titel "The Manipulator" und dreht sich um den italienischen Millionär Alessandro Proto.

Eben beim Torjubel für Real Madrid, demnächst im Kino? zu sehen sein. Der Streifen trägt den Titel "The Manipulator" und dreht sich um den italienischen Millionär Alessandro Proto.

gehandelt. Die Hauptfigur von "The Manipulator" könnte also ein Millionär mit pikantem Liebesleben sein. Cristiano Ronaldo wird diesen allerdings nicht spielen.

Der Starkicker soll in dem Scorsese-Streifen lediglich einen Gastauftritt absolvieren. Dass er an dem Projekt beteiligt ist, fällt in die Kategorie Gegengeschäft. Ronaldo gehört ein Apartmenet im New Yorker Trump Tower, das sich früher im Besitz von Alessandro Proto befunden hat. Martin Scorsese möchte dort drehen. Für Ronaldos Zustimmung springt eine Cameo für den Fußballer heraus. Angeblich, wohlgemerkt!

Cristiano Ronaldo ist freilich nicht der erste Kicker, den es ins Kino verschlägt. Vor Kurzem kündigte beispielsweise David Beckham an, sich in Zukunft als Schauspieler zu versuchen. Vinnie Jones ist schon seit Jahren im Film Biz zuhause, und Thierry Henry wird demnächst in einer Gastrolle in der Kinofassung von "Entourage" zu sehen sein.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen