"Ronaldo wird überall angeboten, auch in Barcelona"

Cristiano Ronaldo
Cristiano Ronaldoimago-images
Will Juventus Turin Superstar Cristiano Ronaldo loswerden? Nach dem Saison-Aus der "Alten Dame" kursieren wilde Gerüchte.

Der spanische Sportjournalist Guillem Balague ist zumindest überzeugt, dass die Tage von "CR7" in Italien gezählt sein sollen. "Juventus will sein Gehalt loswerden. Er wird überall angeboten, auch Barcelona", meint der 51-Jährige auf "BBC 5 Live Sport".

Balague ist bei Ronaldo-Themen jedenfalls ein absoluter Insider, er hat die Biografie des Portugiesen verfasst. Laut seinen Informationen hat Berater Jorge Mendes den Auftrag, einen neuen Klub für Ronaldo zu finden. Sollte das der Fall sein, dürfte es zumindest noch kein ernsthaftes Interesse geben. Was wohl auch daran liegen könnte, dass Ronaldo derzeit ein Jahresgehalt von 23 Millionen Euro kassiert und keine großen Abstriche machen will.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
SportJuventus TurinFC BarcelonaCristiano RonaldoTransfer

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen