"Rosenheim Cops"-Star mit Krebs im Sterbehospiz

Die traurigste Nachricht des Tags: Nach verschiedenen Klinikaufenthalten lebt Publikumsliebling Joseph Hannesschläger jetzt im Hospiz. Doch seine engen Freunde stehen ihm dabei zur Seite.
Der frühere Münchner Oberbürgermeister Christian Ude (72) und seine Frau Edith (81) zählen zu den engsten Menschen im Leben von "Rosenheim Cop"-Darsteller Joseph Hannesschläger (57). Die Nachricht über den kritischen Gesundheitszustand des beliebten Schauspielers (die Kultserie beschert dem ORF Woche für Woche tolle Einschaltquoten) traf sie im letzten Jahr zwar zutiefst, gleichzeitig stehen sie ihm aber zur Seite und bewundern seine Kraft.

Bester Freund bewundert "Souveränitat" und "Humor"



Ude schreibt auf Facebook, er staune "über seine [Josephs, Anm.] Souveränität, seinen Humor und seinen Realismus angesichts der schweren Erkrankung - und über die Kraft und Liebe, mit der seine Frau Bettina Geyer ihn pflegt." Damals brachten der Politiker und seine Frau ihrem Freund thailändisches Essen in die Klinik, um für Abwechslung am Speiseplan zu sorgen.

CommentCreated with Sketch.22 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Freunde bedanken sich bei beliebtem TV-Schauspieler



Gestern besuchte das Ehepaar Ude ihren Freund im Hospiz und stehen ihm in dieser schweren Zeit bei: "Wir danken Dir für die Freundschaft, für Deinen ansteckenden Humor und für die Vermittlung der Einsicht, was wirklich wichtig ist im Leben", schreibt Ude auf Facebook und postet ein gemeinsames Foto.



Ende letzten Jahres hatte Schauspieler Joseph Hannesschläger seine Krebserkrankung öffentlich gemacht. Seitdem kämpft der 57-jährige gegen die Krankheit an.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. mk TimeCreated with Sketch.| Akt:
SzeneStarsJoseph Hannesschläger

CommentCreated with Sketch.Kommentieren