Rottweiler reißt sich los und geht auf Frau los

Ein Rottweiler hat in Kärnten eine Frau verletzt.
Ein Rottweiler hat in Kärnten eine Frau verletzt.istock (Symbolbild)
Hunde-Attacke in Villach! Ein Rottweiler hat sich von seinem Besitzer losgerissen und eine Frau (59) attackiert. Sie wurde ins Spital gebracht.

Eine 59-jährige Frau aus Villach wurde am Donnerstag gegen 19.00 Uhr im Zuge eines Spazierganges in Villach mit ihrem Hund von einem Rottweiler eines 23jährigen Mannes aus Villach umgestoßen und am Körper durch Bisse verletzt.

Der Rotweiler war zum Tatzeitpunkt zwar an der Leine angehängt, konnte sich jedoch von seinem Besitzer losreisen und ging auf die Frau los, berichtet die Polizei.

Bisswunde und Abschwürfungen

Die Kärntner erlitt durch den Vorfall eine Bisswunde im unteren Bauchbereich, sowie Abschürfungen am rechten Knie. Sie wurde vom Rettungsdienst erstversorgt und in das Landeskrankenhaus Villach eingeliefert.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wil Time| Akt:
ÖsterreichKärntenHundPolizeiRettungRettungseinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen