RTL II feiert 30 Jahre "Dirty Dancing"

RTL II zeigt eine Woche lang diverse TV-Shows und Filme, die sich mit dem Thema Tanzen beschäftigen.

Vom 14. bis 18. August dreht sich bei RTL II alles um das Thema Tanzen. Der Anlass: Der Kultfilm "Dirty Dancing" mit Patrick Swayze und Jennifer Grey aus dem Jahr 1987 feiert seinen 30. Geburtstag. Die Romanze zwischen Tanzlehrer Johnny und der naiven "Baby" ließ die Herzen von Millionen von Filmfans auf der ganzen Welt höher schlagen und begeistert bis zum heutigen Tag.

In "Dirty Dancing" geht's um die schüchtern wirkende Frances (Jennifer Grey), genannt Baby, die im Sommerurlaub den Tanzlehrer Johnny Castle (Patrick Swayze) kennen lernt und seine Tanzpartnerin wird. Am 17. August ist der erfolgreiche Film ab 20.15 Uhr bei RTL II zu sehen.

Direkt danach folgt die Doku "Mein Baby gehört zu mir! Die Dirty Dancing Doku" (22:20 Uhr). Gezeigt werden private Aufnahmen der Hauptdarsteller.

In Interviews kommt neben Freunden und Familie von Patrick auch die Drehbuchautorin von "Dirty Dancing" zu Wort. Wie schaffte sie es, aus den Streithähnen Patrick und Jennifer das Traumpaar auf der Leinwand zu machen?

Außerdem wird ein pikantes Geheimnis enthüllt: Wie "dirty" war "Dirty Dancing" wirklich? Manche Tanzszenen waren so sexy, dass sie im Kino nie gezeigt werden durften. Und wie ging es eigentlich nach dem Riesen-Erfolg von "Dirty Dancing" weiter?

Weitere Tanzfilme, die gezeigt werden, sind:

16.08. um 10.45 Uhr: "Born To Dance" mit BoA von 2012

17.08. um 10.40 Uhr: "Fame" - Remake von 2009

18.08. um 10.55 Uhr: "Dirty Dancing" von 1987 (Wiederholung.)

Außerdem gibt's Mi, den 16. 08 ein Tanz-Special bei der Doku-Soap "Teenie-Mütter - Wenn Kinder Kinder kriegen" (ab 20.15 Uhr bei RTL).

(LM)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Swisscom-TVSwisscom-TV

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen