Rückrufaktion: "Heute" bekam sechs Mars-Riegel retour!

Im Februar wars in aller Munde: Mars wollte nach einem Produktionsfehler (Plastikstück in der Schoko) seine Riegel zurück - versprach Kunden, die ihre Leckereien einschicken, süßen Ersatz.

Im Februar war’s in aller Munde: Mars wollte seine Riegel zurück – versprach Kunden, die ihre Leckereien einschicken, süßen Ersatz.

"Heute" machte den Test und steckte ein Mars brav ins Kuvert und sendete es zum Hersteller. Und tatsächlich, es hat geklappt: Am Mittwoch trudelte ein dickes Päckchen bei Reporterin Elisabeth Klapsch ein. Anbei ein freundliches Schreiben: "Wir entschuldigen uns höflichst für die Unannehmlichkeiten!"

Aber noch viel wichtiger – als Ersatz für unseren Riegel gab‘s zwei Packungen mit je vier Mars und ein Twix. Schmatz!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen