Rückrufaktion von Hofer für diese Bio-Aufstriche

Bild: zVg Hofer
Weil bei einigen Produkten die Allergene falsch ausgewiesen wurden, ruft Hofer zwei seiner Aufstriche zurück. Für Nicht-Allergiker besteht keine Gefahr.
Hofer und sein Lieferant Wojnar's Wiener Leckerbissen Delikatessenerzeugung GmbH rufen das Produkt „Zurück zum Ursprung Bio-Vegane Aufstriche 150 g" in den Sorten Grünkern-Kürbiskern und Gemüse mit MHD 26.08.2019 aufgrund falsch deklarierter Allergene zurück.

Die Artikel „Zurück zum Ursprung" Bio-Vegane Aufstriche in den Sorten Grünkern-Kürbiskern und Gemüse mit Mindesthaltbarkeitsdatum 26.08.2019 werden aus Gründen des vorsorglichen Verbraucherschutzes zurückgerufen. Einzelne Packungen der Sorte Gemüse wurden mit der Kartonschleife Grünkern-Kürbiskern verpackt, daher fehlt auf diesen Packungen die Angabe des Allergens Sellerie. Für Sellerie-Allergiker ist der Verzehr der Sorte Gemüse somit nicht geeignet.

Einzelne Packungen der Sorte Grünkern-Kürbiskern wurden mit der Kartonschleife Gemüse verpackt, daher fehlt auf diesen Packungen die Angabe des Allergens Gluten (Grünkern). Für Gluten-Allergiker ist der Verzehr der Sorte Grünkern-Kürbiskern somit nicht geeignet.

Keine Gefahr für Nicht-Allergiker



CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Nicht-Allergiker können die Produkte bedenkenlos verzehren. Das Produkt war in den Hofer-Filialen in Teilen von Salzburg, Oberösterreich, Niederösterreich, Wien, Burgenland und Steiermark erhältlich. Der Verkauf wurde sofort gestoppt.

Die betroffenen Produkte können in allen Hofer-Filialen zurückgegeben werden. Den Kaufpreis bekommen Kunden selbstverständlich auch ohne Kaufbeleg rückerstattet. Diese Warnung besagt nicht, dass die Gefährdung vom Erzeuger, Hersteller oder Vertreiber verursacht worden ist.



(mr)

Nav-AccountCreated with Sketch. mr TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichNewsWirtschaftErnährungRückrufaktion

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren