Bewerbungsrunde

Run auf kostenlose Interrail-Tickets startet

Jugendliche können sich ab sofort bewerben, um eines der beliebten Gratis-Tickets für eine Reise durch Europa zu gewinnen.

Niederösterreich Heute
Run auf kostenlose Interrail-Tickets startet
Stefanie Kern, Josef Kern und Helena Sokic mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner
NLK Pfeiffer

"Discover EU" ist eine Initiative der Europäischen Kommission, die jungen Menschen die Möglichkeit bietet, Europa kostenlos mit dem Zug zu bereisen. Die nächste Bewerbungsrunde läuft von Dienstag, 16. April 2024, bis Dienstag, 30. April 2024. Allen jungen Menschen, die zwischen 1. Juli 2005 und 30. Juni 2006 geboren sind, können an der Verlosung teilnehmen. Die Bewerbung kann sowohl von Einzelpersonen als auch von Gruppen eingereicht werden.

Europa gratis kennenlernen

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (VP) ist von der Aktion begeistert: "Jungen Menschen die Chance zu geben, alle Länder der Europäischen Union per Bahn völlig kostenfrei zu bereisen, ist einfach großartig. Junge Erwachsene können so Europa besser kennen und schätzen lernen. Ich würde mich freuen, wenn möglichst viele junge Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher diese Aktion nützen."

35.000 Tickets für Jugendliche aus ganz Europa

Aus dem Pool an Bewerbungen lost die Europäische Kommission die Gewinnerinnen und Gewinner aus, die außerdem eine Discover EU-Jugendkarte mit Ermäßigungen für Kulturbesuche, Lernaktivitäten, Sport, Nahverkehr, Unterkunft, Verpflegung und vieles mehr erhalten.

Bereit für die Reise: Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner mit Helena Sokic, Stefanie Kern und Josef Kern
Bereit für die Reise: Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner mit Helena Sokic, Stefanie Kern und Josef Kern
NLK Pfeiffer

In dieser Runde stehen europaweit insgesamt 35.000 Tickets zur Verfügung - für Österreich sind heuer über 700 Tickets im Pool. Es hängt von den Bewerbungen ab, wie viele Tickets davon an junge Niederösterreicherinnen und Niederösterreich gehen. Niederösterreich hat beim letzten Call über 160 Tickets erhalten.

Tickets werden immer beliebter

"Die Nachfrage nach den gratis Interrail-Tickets steigt Jahr für Jahr. Hier tun sich vor allem Jugendliche aus Niederösterreich hervor, die vergleichsweise viele Tickets ergattern konnten", so die Landeshauptfrau. Seit 2018 konnten über 1.100 Interrail Tickets an Teilnehmerinnen aus Niederösterreich vergeben werden.

So bist du dabei

  • Wenn du zwischen dem 1. Juli 2005 und dem 30. Juni 2006 geboren bist, kannst du dich bewerben
  • Hier kannst du dich registrieren und das Online-Bewerbungsformular ausfüllen.
  • Du musst Staatsbürgerin in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union einschließlich der überseeischen Länder und Gebiete oder einem mit dem Erasmus+-Programm assoziierten Nicht-EU-Land sein (Island, Liechtenstein, Nordmazedonien, Norwegen, Serbien und Türkei).
  • Junge Menschen mit Behinderungen oder Gesundheitsproblemen können auf besondere Unterstützung zählen.
  • Wenn du ausgewählt wirst, kannst du zwischen dem 1. Juli 2024 und dem 30. September 2025 bis zu 30 Tage lang unterwegs sein.
  • Die wichtigsten Infos zu #DiscoverEU findest du hier.
1/60
Gehe zur Galerie
    <strong>29.05.2024: Wegen falschem Stempel verliert Familie den Almbetrieb</strong> – Ein jahrelanger Familienstreit könnte für Familie Seidl und ihre Mayrhofalm weitreichende Folgen haben. Die Familie vermutet hier Behördenfehler. <a data-li-document-ref="120039027" href="https://www.heute.at/s/wegen-falschem-stempel-verliert-familie-den-almbetrieb-120039027">Hier weiterlesen &gt;&gt;</a>
    29.05.2024: Wegen falschem Stempel verliert Familie den Almbetrieb – Ein jahrelanger Familienstreit könnte für Familie Seidl und ihre Mayrhofalm weitreichende Folgen haben. Die Familie vermutet hier Behördenfehler. Hier weiterlesen >>
    Melanie Seidl

    Auf den Punkt gebracht

    • Jugendliche haben die Chance, sich für die "Discover EU"-Initiative der Europäischen Kommission zu bewerben, um eines von 35.000 Interrail-Tickets für eine kostenlose Zugreise durch Europa zu gewinnen
    • Die Bewerbungsrunde läuft vom 16
    • bis 30
    • April 2024, und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können auch in Gruppen antreten, wobei österreichische Jugendliche die Aktion besonders zu schätzen wissen
    red
    Akt.
    Mehr zum Thema