Schul-Öffnung: Maturanten müssen im Turnsaal sitzen

Österreichs Schulen öffnen wieder. Am Montag kehren rund 100.000 Schüler für die Matura in ihre Klassen zurück. Der Unterricht findet jedoch unter strengen Auflagen statt.
Am Montag dürfen Maturantinnen und Maturanten wieder in die Schule. Das betrifft rund 100.000 Schüler und Schülerinnen in ganz Österreich, sie werden aber nicht alle gleich am Montag wieder im Unterricht sitzen.

Neue Klassenzimmer



Die neuen Sicherheitsvorgaben stellen viele Schulen vor große Herausforderungen. Außerhalb der Klassenzimmer gilt die Maskenpflicht, der Mindestabstand muss eingehalten werden und Nachmittagsunterricht entfällt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. In Wien wurden etwa Turnsäle und Festsäle zu Klassenzimmern umfunktioniert, damit die Abstände eingehalten werden. Zudem wurden die Stundenpläne neu eingeteilt, damit nur wenige Schülerinnen und Schüler gleichzeitig im Gebäude sind.



In den kommenden Wochen sollen nötige Schularbeiten und Tests nachgeholt werden, um die achte Klasse abzuschließen. Gleichzeitig beginnt die Vorbereitung auf die Matura, die ab 25. Mai startet. Neben Maturaklassen dürfen auch Abschlussklassen von BMS und BMHS, sowie Lehr-Abschlussklassen in den Berufsschulen wieder loslegen. Auch hier geht es um Abschlüsse.

Mündliche Matura entfällt



Die mündliche Matura entfällt. In höchstens drei Fächern findet die Reifeprüfung schriftlich statt. Nötige Schularbeiten zum Abschluss der letzten Klasse werden in maximal drei Gegenständen geschrieben – und nur in jenen Fächern, in denen die jeweiligen Schüler auch maturieren.

Ab 18. Mai wird dann der Unterricht an Volksschulen, NMS und AHS-Unterstufen wieder aufgenommen. Hier werden die Klassen im "Schichtbetrieb" unterrichtet. Die Anzahl der anwesenden Schülerinnen oder Schüler muss um 50 Prozent reduziert werden.

Das wird so funktionieren: Ein Teil der Klassen wird Montag bis Mittwoch unterrichtet, der andere Donnerstag und Freitag. In der Folgewoche wird gewechselt. Turnen und Musik entfällt.

Am 3. Juni kehren dann auch die Schülerinnen und Schüler der Oberstufen an den AHS sowie der Berufsbildenden Schulen und der Berufsschulen in den Unterricht zurück.

Nav-Account heute.at Time| Akt:
NewsÖsterreichSchuleMaturaCoronavirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen