Russische Influencerin (35) erwartet Baby mit Stiefsohn

Die russische Influencerin Marina Balmasheva (35) erwartet ein Kind mit ihrem einstigen Stiefsohn Vladimir (20)
Die russische Influencerin Marina Balmasheva (35) erwartet ein Kind mit ihrem einstigen Stiefsohn Vladimir (20)Instagram
Wo die Liebe hinfällt: Die russische Influencerin Marina Balmasheva hat sich nach der Scheidung von ihrem Ex-Mann in ihren Stiefsohn verliebt.

Den Altersunterschied von 13 Jahren sieht man Maria Balmasheva und ihrem Freund Vladimir kaum an. Was man ihnen noch weniger ansieht: Vladimir war 15 Jahre lang ihr Stiefsohn, als sie mit dessen Vater Alexey verheiratet war. Die 35-jährige Influencerin und ihr 20 Jahre junger Freund sorgen auf den russischen sozialen Medien für Wirbel.

Nun wird die ungewöhnliche Liebe der beiden von einem Baby gekrönt, wie Marina vor kurzem auf Instagram bekanntgab. Für ihre Beziehung gibt es im Netz nicht nur Glückwünsche sondern auch Ablehnung. "Sie hat ihn aufwachsen sehen und jetzt sind sie zusammen?", fragt etwa ein User entgeistert.

Marina und Vladimir trotzen den Anfeindungen. Sie sind glücklich zusammen. Ob sie keine Angst habe, dass Vladimir sie für eine Jüngere verlassen könnte, wurde Marina im russischen TV gefragt. "Ja natürlich kann das sein, dass er eine andere kennen lernt und sich verliebt", so Marina. Aber dieses Risiko gebe es schließlich in allen Beziehungen. Außerdem sei sie sich sicher, dass er zu einem reifen, verantwortungsvollen Mann heranwachse.

Das Paar lebt mit drei der fünf Adoptivkinder, die Marina zusammen mit Ex-Mann Alexey - Vladimirs Vater - adoptiert hatte. Die beiden jüngsten Kinder leben demnach beim Vater.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. hos TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen