Russland verbietet Winnie Pooh im TV

Der immerblaue Himmel in der Zeichentrickserie "Winnie Pooh" ist getrübt: Die neue Verordnung "zum Schutz der Kinder vor Informationen, die ihrer Gesundheit und Entwicklung schaden", soll in Russland kindgerechtes Fernsehen garantieren - als Honigdieb sei Pooh kein gutes Vorbild.

Der immerblaue Himmel in der Zeichentrickserie "Winnie Pooh" ist getrübt: Die neue Verordnung "zum Schutz der Kinder vor Informationen, die ihrer Gesundheit und Entwicklung schaden", soll in Russland kindgerechtes Fernsehen garantieren – als Honigdieb sei Pooh kein gutes Vorbild.



+++ Russischer TV-Sender will Simpsons-Zensur +++


Ebenfalls auf der Abschussliste: "Tom und Jerry" und die Simpsons. Noch nicht bedroht ist die "Biene Maja", die heute übrigens ihren hundertsten Geburtstag feiert.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen