Saftige Bescherung! Lkw rammte auf A2 Anprallbock

Das Ladegut verteilte sich auch der Fahrbahn.
Das Ladegut verteilte sich auch der Fahrbahn.Einsatzdoku
Zu einem schweren Unfall ist es auf der Südautobahn gekommen. Ein Lkw-Lenker kam von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Betonblock und kippte um.

Jetzt müssen Organgensaft-Liebhaber stark bleiben: In den frühen Morgenstunden ist es auf der Südautobahn zwischen Wiener Neustadt und dem Knoten Seebenstein auf der Richtungsfahrbahn Graz zu einem Lkw-Unfall gekommen. Der Lenker kam bei der Parkplatzeinfahrt Steinfeld von der Fahrbahn abgekommen und rammte eine Anprallbock.

Der Lkw-Fahrer rammte diesen Anprallbock.
Der Lkw-Fahrer rammte diesen Anprallbock.Einsatzdoku

Tonnen von Saftpackungen auf der Fahrbahn

Der Lastwagen blieb schwer beschädigt zwischen den Fahrspuren der Autobahn und dem Parkplatz seitlich liegen. Verletzt wurde niemand. Das Ladegut - Tonnen von Tetrapacks mit Fruchtsäften - verteilte sich auf der gesamten Fahrbahn. Die ASFINAG und die Feuerwehr Wiener Neustadt übernahmen die Entladung der restlichen Packungen und räumten die anderen von der Straße. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account hot Time| Akt:
UnfallSüdautobahnWiener Neustadt

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen