Sam Smith möchte wissen, wie ihr denn so schlaft

Der Oscarpreisträger hat am Freitag einen neuen Song samt Musikvideo veröffentlicht.
In der Vergangenheit war Sam Smith eher für seine ruhigen Balladen bekannt. "Lay Me Down", "Stay With Me", "Too Good At Goodbyes", sie alle leben von Smiths ruhiger Stimme über einem langsamen Instrumental.

Mit der zweiten Singleauskoppelung schlägt der 27-jährige Londoner zwar nicht komplett andere Töne an, doch gibt er sich um einiges flotter als gewohnt. Und dem nicht genug, er zeigt im Video zum Song auch erstmals seine Tanzskills.



CommentCreated with Sketch.2 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. Für seine Moves wird der Oscar-Gewinner (Bester Filmsong "Writing's On The Wall" 2016 für "James Bond: Spectre") wird er in den Kommentaren auf YouTube zurecht gefeiert.

(baf)

TimeCreated with Sketch.; Akt:
EnglandMusikStarsSam Smith

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren