Sans adieu

Bild: Kein Anbieter
Die Kleinbauern der Auvergne sehen das unabwendbare Ende ihrer Lebensweise kommen. Die vielen Kämpfe haben ihre Spuren hinterlassen.

Hart im Nehmen und unsentimental waren die Kleinbauern der Auvergne früher schon, das unabwendbare Ende ihrer Lebensweise, der Kampf gegen Behördenwillkür, Einsamkeit und Krankheit aber hat Spuren der Verbitterung in ihren wettergegerbten Gesichtern hinterlassen.

Selbst die Hunde und die im Citroën-Wrack lagernden Hühner wollen den Befehlen ihrer greisen Halterin nicht mehr folgen, in diesem unvoreingenommen pastoralen Abgesang, der die Widerständigkeit seiner Protagonisten an keiner Stelle romantisiert.

Ein 30 Dokumentarfilme Requiem auch darin, als der erste Film des während der Schnittarbeiten verstorbenen Fotografen Agou auch sein letzter bleiben muss.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen