Sarah Connor stockbesoffen im Urlaub

Im Urlaub ließ die Sängerin es krachen
Im Urlaub ließ die Sängerin es krachenImago Images
Sarah Connor ist zusammen mit ihrer Schwester auf Island-Urlaub – Promille inklusive.

Die beliebte Sängerin ist zusammen mit Schwester Marisa Lewe nach Island gefahren – und das offenbar mit jeder Menge Hochprozentigem im Gepäck. Denn auf ihrem Instagram-Kanal teilte die 40-Jährige ein paar Videos ihrer feuchtfröhlichen Ferien. Die beiden Ladys ließen es in ihrem Wohnmobil mit Rum-Cola und Bierchen ordentlich krachen.

"Ich lebe den Moment"

"Da ist ja kaum Rum in meiner Cola", scherzte Connor sogar in einem Clip ziemlich besoffen. Sobald die Vierfach-Mama mal nicht zu Hause als Vorbild fungieren muss, scheint sie außer Rand und Band. "Ich habe manchmal das Bedürfnis, auszubrechen, zu reisen und loszufahren", verriet sie kürzlich in einem Interview. "Ich bin einfach wahnsinnig neugierig und lebe im Moment."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tha Time| Akt:
Sarah Connor

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen