Sarah Lombardi hat Angst vor ihrem Stalker

Sängerin Sarah Lombardi wird seit vielen Jahren von einem 40-jährigen Mann belästigt.

Ein Stalker ist hinter der ehemaligen "DSDS"-Kandidatin Sarah Lombardi her. "Er belästigt mich schon seit vielen Jahren" verriet sie im Interview mit dem Magazin "Closer"."Schon als ich noch mit Pietro zusammen war. Ich habe schon öfter professionellen Rat gesucht. Aber was soll ich bloß machen?"



Nach der Trennung von Pietro ist sie daher mit ihrem Sohn Alessio (2) ins Kölner Umland umgezogen. Bei dem Stalker soll es sich um einen 40-jährigen Mann handeln. Er schleicht nicht nur um das Haus der Lombardis, das Pietro und Sarah damals gemeinsam gebaut haben, sondern öffnet auch ihre Post und leckt die Fenster ab.

Die Polizei hat sie aber bis jetzt nicht alarmiert. "Solche Menschen tun mir leid und er braucht bestimmt professionelle Hilfe. Ich möchte deswegen auch nicht unbedingt die Polizei einschalten, weil es bis jetzt keine schlimmen Übergriffe gab.", erzählt die 25-Jährige.

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Dancing StarsSarah Lombardi

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen