Sarah: "Alessio bräuchte ein Geschwisterchen"

Will Sarah etwa nochmal schwanger werden? Die Sängerin sprach auf Instagram über ein Geschwisterchen für Alessio.
Seit Ende 2019 schwebt Sarah Lombardi mit ihrem Fußballerfreund Julian Bürscher auf Wolke 7. Wie gern sie sich haben, zeigen sie regelmäßig auf Instagram. Nun sprach die Sängerin in einem Insta-Live-Video sogar über Nachwuchs.

Baby Nummer 2 mit Julian?



Sie findet nämlich, dass ihr kleiner Sohn Alessio (4) kein Einzelkind bleiben sollte. "Ich glaube, Alessio bräuchte auch ein Geschwisterchen, um teilen zu lernen, die Aufmerksamkeit nicht immer nur für sich zu haben. Das sind alles so Dinge, die man halt mit Geschwistern lernt", erklärt sie. Ob Sarah damit meint, dass sie mit Julian ein Kind haben will, verriet sie aber nicht.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Eine glückliche Familie



Momentan feiert das Paar Ostern mit Alessio. Auf Instagram postete die ehemalige DSDS-Kandidatin mehrere Fotos von ihren Erlebnissen. Darin zu sehen: Sarah, Julian und Alessio bei einem Tiergehege, beim Ostereier malen und Fahrrad fahren. Alle drei scheinen richtig glücklich zu sein! Doch was ist eigentlich mit Papa Pietro? Der braucht nicht traurig sein. Alessio malte für ihn nämlich auch ein Osterei, das Sarah in ihrer Story präsentierte.

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
StarsBabySarah Lombardi

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen