So verstanden sich Pietro und Sarahs Ex-Freund

Sarah Lombardi und ihr Freund Roberto sollen sich getrennt haben. Ihr Ex-Mann Pietro kannte den Berliner und hat sich nun über ihr Verhältnis geäußert.

Wie vor Kurzem bekannt wurde, sollen sich Sarah Lombardi und ihr Freund Roberto getrennt haben – laut eines Insiders habe der Bartträger ihr Vertrauen missbraucht.

Doch was sagt Sarahs früherer Ehemann Pietro Lombardi dazu? Würde er Roberto so etwas zutrauen? Schließlich haben sich die Männer bereits kennengelernt.

Keine angespannte Stimmung

"Zu mir war er respektvoll, denn es blieb ihm ja nichts anderes übrig", verriet Pietro jetzt gegenüber "Bunte". Der 26-Jährige gab aber auch zu verstehen, dass die beiden nicht die ganze Zeit geredet hätten.

Dennoch habe es keine angespannte Stimmung gegeben, "ganz im Gegenteil", so Pietro.

Offiziell geschieden

Zweieinhalb Jahre nach der Trennung hat sich das einstige DSDS-Traumpaar Ende Februar offiziell scheiden lassen. "Wir wollten's schon länger machen, aber wir haben kein Zeitfenster gefunden, und wir hatten auch keine Eile", teilte Pietro in einem Instagram-Video mit - "Heute.at" berichtete.

So eine Frau braucht Pietro

Während Sarah nach der Trennung von Pietro in Freund Roberto eine neue Liebe gefunden hatte, ist ihr Ex-Mann noch immer auf der Suche nach einer neuen Frau an seiner Seite. In einem Interview erklärte die 26-Jährige unlängst, was die "Neue" am besten mitbringen sollte >>> (wil)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Alternative für DeutschlandGood NewsPeopleDancing StarsSarah Lombardi

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen