Sarah Lombardi verrät: So eine Frau braucht Pietro

Die Scheidung von Sarah und Pietro Lombardi ist nun offiziell durch! Eine neue Frau an seiner Seite hat der Sänger aber weiterhin nicht. Sarah weiß, was die Neue haben muss.

Zweieinhalb Jahre nach dem Beziehungs-Aus hat sich das einstige DSDS-Traumpaar Sarah und Pietro Lombardi nun offiziell scheiden lassen - "Heute.at" berichtete.

Während Sarah nach der Trennung in Freund Roberto eine neue Liebe gefunden hatte (Anm. Mittlerweile sollen sich die beiden wieder getrennt haben), ist ihr Ex-Mann noch immer auf der Suche nach einer neuen Frau an seiner Seite.

Bisher konnte keine Dame das Herz des Musikers und DSDS-Juroren erobern. Sarah wünscht sich für Pietro aber unbedingt eine neue Liebe.

Neue Frau soll Pietro "führen"

"Ich wünsche mir das für ihn, dass er noch einmal eine Frau findet, die ihn an die Hand nimmt und ihn auch führt", gesteht die 26-Jährige.

Und Sarah muss auch wissen, welche Frau zu ihrem Ex-Mann passt. Immerhin waren die beiden drei Jahre lang verheiratet und haben einen gemeinsamen Sohn.

Das sollte Pietro's Neue mitbringen

Doch was sollte seine neue große Liebe mitbringen? "Also er braucht eine Frau an der Seite, die ihn daran erinnert, wo sein Portemonnaie liegt und wo er die Brille liegen lassen hat", erklärt die 26-Jährige gegenüber "RTL".

Ob Pietro das so unterschreiben würde, ist nicht bekannt? Er hat sich zu der Aussage seiner Ex-Frau noch nicht geäußert.

(wil)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Alternative für DeutschlandGood NewsPeopleDancing StarsSarah Lombardi

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen