Sarah Lombardi schockt Fans mit Krebsdiagnose

Sarah Lombardi teilt fast alles mit ihren Fans. Allerdings gab es ein Geheimnis, das sie bis jetzt vor der Öffentlichkeit bewahrt hat.

Auf Sarah Lombardis Instagram-Account findet man üblicherweise zahlreiche Liebeserklärungen für ihren Sohn Alessio, Promotion für ihr jüngstes Album und etliche bezahlte Einschaltungen.

Mit einer Instagram-Story versetzte die deutsche Sängerin jetzt ihre Anhänger in Sorge. Darin erzählt sie von ihrer niederschmetternden Krebsdiagnose im Jahr 2014. Die Aufregung unter den Fans war groß. Wie steht es heute um den Gesundheitszustand der jungen Mutter?

Sarah gab zum Glück gleich selber die Entwarnung. Es sei nur eine Vorstufe diagnostiziert worden. "OP war zum Glück erfolgreich, es wurde alles entfernt und bisher kam nichts zurück." Puh! "Ich bin noch dankbarer für mein Leben, meine Familie, meine Kinder und ich bin auch dankbar für Dinge wie meine Arbeit", erklärt die 25-Jährige ihr Leben danach weiter.

Derzeit ist sowieso Schweben auf Wolke Sieben angesagt. Mit ihrem neuen Freund Roberto scheint die Sängerin überglücklich zu sein. Und in einem Interview mit "Closer" ließ sie fallen, dass sie sich ein Geschwisterchen für Alessio wünscht.

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Alternative für DeutschlandGood NewsWeltwocheGesundheitKrebsligaSarah Lombardi

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen