Sarah Lombardi startet ihren Job beim Supertalent

Am Samstag wurde er für den Neuzugang an der Seite von Dieter Bohlen und Bruce Darnell ernst.
In Bremen starteten die Aufzeichnungen für die ab 14. September ausgestrahlten 14 Folgen der beliebten Castingshow "Das Supertalent". Erstmals in dieser Staffel mit dabei ist Sarah Lombardi. Die 26-Jährige wurde als Jurorin verpflichtet, genügend Erfahrung in der Welt der Casting- und Talenteshows bringt die Sängerin dank der Teilnahmen an "DSDS", "Let's Dance" und "Dancing on Ice" auf jeden Fall mit.



"'Das Supertalent' war die erste Castingshow, für die ich mich mit 14 Jahren beworben habe. Damals habe ich es nicht in die TV Ausstrahlung geschafft. Und jetzt bin ich - nach vielen Auftritten als Kandidatin in diversen Shows - selbst Jurorin hier. Wahnsinn! Ich bin sehr glücklich darüber und es macht wahnsinnig viel Spaß", so Sarah über ihre neue Aufgabe.

CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.




Auf die Zuschauer kommt wie immer ein spannendes Programm zu. Die jüngste Teilnehmerin der diesjährigen Staffel ist eine fünfjährige Hip Hop Tänzerin, der älteste Teilnehmer ist ein 84-jähriger Sänger. Außerdem treten wieder viele Tiere auf, darunter Hunde, Pferde sowie ein Flohzirkus. Zudem ungewöhnliche Acts wie ein professioneller Schnellesser, ein Strong Man, der mit seinem Kopf Beton einschlägt, sowie der Battery-Man, der unversehrt Strom leiten und speichern kann.

Sie ist schon im Finale

Eine Finalistin steht bereits fest: Die 14-jährige Artistin Ameli Bilyk aus Kiew, die im letzten Jahr durch den Goldenen Buzzer von Dieter Bohlen ins Finale katapultiert wurde. "Ameli, du bist ein Wunder. Du bist ein absolutes Wunder", fand der Poptitan. Doch kurz vor dem Finale brach sich Ameli den Arm und konnte nicht antreten. Doch Dieter Bohlen versprach ihr einen festen Platz im Finale von "Das Supertalent 2019".

(baf )



Nav-AccountCreated with Sketch. baf TimeCreated with Sketch.| Akt:
DeutschlandTVStarsCasting-ShowSarah Lombardi

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren