Sarah Lombardi zeigt sich Sonntag beim "Promi-Curling"

Bild: Viennareport

Sarah Lombardi ist kommenden Sonntag (26.2., 20.15 Uhr) wieder im Fernsehen zu sehen. Sie wird neben einigen anderen Berühmtheiten am "Promi Curling" bei RTL II teilnehmen.

ist kommenden Sonntag (26.2., 20.15 Uhr) wieder im Fernsehen zu sehen. Sie wird neben einigen anderen Berühmtheiten am "Promi Curling" bei RTL II teilnehmen.

"Wir haben davor noch ein Training, ansonsten lasse ich das einfach mal auf mich zukommen", sagt sie vorab der "Bravo". Die 24-Jährige soll dafür zwischen 3000 und 8000 Euro Gage bekommen, schreibt "Bild.de".

Neben Sarah Lombardi, lassen Promis wie Lucas Cordalis, die Jungs vom "Trödeltrupp" oder die Crew von "Köln 50667" den Curling-Stein flitzen und spielen in der großen Live-Show um die Curling-Krone.

Sechs Teams, bestehend aus jeweils drei Promis, treten gegeneinander an. Die beiden besten Teams treffen dann im großen Finale aufeinander. Wer erweist sich als Curling-Ass? Und welches prominente Team nimmt am Ende des Turniers den begehrten Pokal mit nach Hause?

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen