Sarah Lombardi zieht Stripper die Hose aus

Die Sängerin besuchte zusammen mit ihrem Eislaufkollegen Joti Polizoakis nun die Premiere von "Magic Mike Live" in Berlin. Dabei wurde sie plötzlich selbst Teil der heißen Stripshow.

Während sich auf der Bühne die Männer die Kleidung vom Leib reißen, wird im Publikum gejubelt und gekreischt. So sieht die Show von "Magic Mike Live" aus. In Berlin wurde am Donnerstag die Premiere gefeiert. Auch Sarah Lombardi besuchte das heiße Spektakel.

"Ihr dürft heute ruhig anfassen", sagte Hollywood-Star Channing Tatum den Zusehern, bevor es losging. Sarah ließ sich nicht zweimal bitten und zack – schon war die Hose von einem der Tänzer unten.

Ordnung muss sein

Wobei, ganz so war es dann auch nicht. Die Stripper turnten wie wild durch den Saal und tanzten immer wieder die weiblichen Gäste an. Sarah war eine der Auserwählten, die in den Genuss kam einem der heißen Tänzer ganz nah zu sein. Er führte ihre Hände schließlich an seinen Hosenbund. Einen Augenblick später stand er nur noch in der Unterhose da.

Die Sängerin teilte den Moment in ihrer Instagram-Story. Zu sehen: Eine leicht verlegene Sarah. Und vor allem eine ordentliche Sarah. Denn nachdem die Hose unten ist, hebt sie diese vom Boden auf, faltet sie zusammen und legt sie weg. Eine echte Mama eben.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Tilo BerlinGood NewsDancing StarsSarah Lombardi

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen