Sarah & Pietro kündigen Geschwisterchen für Alessio an

Sarah und ihr Ex Pietro Lombardi
Sarah und ihr Ex Pietro Lombardipicturedesk
Sie sind schon seit langer Zeit kein Paar mehr, trotzdem verbindet sie ihr gemeinsames Kind. Nun sollen weitere hinzu kommen.

In einem großen Knall endete die Beziehung zwischen Sarah und Pietro Lombardi. Trotzdem raufen sich die beiden zusammen. Der Grund: Ihr gemeinsamer Sohn Alessio. Das Ex-Ehepaar sieht sich regelmäßig und soll ein freundschaftliches Verhältnis pflegen. 

Mittlerweile sind beide wieder in einer Beziehung. Sarah schon seit Jahresanfang mit dem Kicker Julian Büscher, Pietro erst seit kurzem mit der Influencerin Laura Maria. Einen Wunsch scheinen sie gemeinsam zu haben: Sie wollen noch ein Kind.

Gleich zwei Geschwister?

In ihrer Instagram-Story erklärte Sarah zuletzt, dass sie "auf jeden Fall" noch mehr Kinder haben wolle. Auch in einem Interview mit RTL erklärte sie, dass es wohl auch für Alessio ganz schön wäre ein Brüderchen oder ein Schwesterchen zu bekommen: "Ein Geschwisterkind lernt ganz anders zu teilen. Im Moment ist es so, dass immer alle Augen auf ihn gerichtet sind. Er ist immer der Einzige, er bekommt immer alles." 

Wie es der Zufall will, denkt ihr Ex nicht anders. Auch er verriet seinen Fans schon mehrmals, dass er sich ein weiteres Kind wünscht. Zwar ist die Beziehung zu Laura Maria noch sehr frisch, doch auch sie sprach der Sänger schon direkt auf ein Baby an. Ihre Antwort: "Setz mich nicht so unter Druck". 

Früher oder später wird es aber bestimmt soweit sein und wer weiß, vielleicht bekommt Alessio dann gleich zwei Geschwister gleichzeitig. So überraschend wäre das ja irgendwie auch nicht.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. slo TimeCreated with Sketch.| Akt:
Pietro LombardiSarah Lombardi

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen