Sarah soll nach Scheidung weiter Lombardi heißen

Seit anderthalb Jahren sind die beiden DSDS-Stars schon getrennt, auch die Scheidung soll schon geplant sein.

Im Interview mit der deutschen "Gala" hat Pietro (25) nun einen Wunsch für die Scheidung geäußert. "Wir sind noch nicht geschieden, aber auch wenn, wird sie Lombardi bleiben", so der Sänger.

Den Grund für seinen Wunsch liefert er auch gleich mit. "Sonst muss an der Klingel Lombardi-Engels stehen. Und das geht nicht", merkt er an. Denn Sohn Alessio behält den Nachnamen seines Papas auch nach der gesetzlichen Trennung.

Streit ausgestanden

Nach dem anfänglich in aller Öffentlichkeit ausgetragenen Trennungsstreit haben sich Sarah und Pietro zusammengerauft. Sie verbringen auch wieder zeit miteinander: "Ab und zu chillt Sarah bei mir zwei, drei Stunden. Aber nicht alleine, sondern mit Alessio".

Einen offiziellen Termin für die Scheidung gibt es noch nicht.

(baf)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Alternative für DeutschlandDancing StarsPromi-ScheidungPietro Lombardi

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen