Sattelschlepper schleifte Cabrio auf Autobahn mit

Bild: ZOOM-Tirol

Samstag früh kam es auf der Inntalautobahn zu einem Horror-Unfall. Ein weißer Cabrio raste in einen Lkw-Anhänger und blieb dort stecken. Der Lkw schleifte den Wagen Hunderte Meter mit. Der Autolenker wurde verletzt, beide Fahrer waren alkoholisiert.

Der schwere Auffahrunfall ereignete sich Samstag früh gegen 4:30 Uhr auf der Inntalautobahn. Im Gemeindegebiet von Langkampfen fuhr ein Fahrzeuglenker aus dem Bezirk Schwaz auf einen Sattelschlepper aus Deutschland auf.

Das weiße Cabrio verkeilte sich unter dem Anhänger, der Lkw-Fahrer fuhr vorerst weiter. Der Wagen wurde mehrere hunderte Meter mitgeschliffen, bis der Sattelschlepper am Autobahnparkplatz in Langkampfen anhielt.

Wie durch ein Wunder überlebte der Pkw-Fahrer das Unglück, wenn auch schwer verletzt. Er wurde vom Rettungsdienst geborgen und ins Krankenhaus nach Kufstein gebracht. Die Unfallursache ist noch unbekannt, bei beiden Lenkern dürfte eine Alkoholisierung vorliegen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen