Sattelschlepper überrollte Pensionistin auf Zebrastr...

Bild: Leserreporter Ahmad Morad

Eine 65-jährige Frau ist am Montag gegen 17.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Wien-Donaustadt getötet worden. Die Fußgängerin wurde an der Kreuzung Erzherzog-Karl-Straße/Donaustadtstraße auf einem Zebrastreifen von einem Sattelschlepper überrollt.

Das Schwerfahrzeug bog von der Donaustadtstraße rechts in die Erzherzog-Karl-Straße ein. Der Lenker dürfte die Fußgängerin laut Polizei übersehen haben.

Die Frau erlag noch am Ort des Unfalls ihren Verletzungen, der 30 Jahre alte Lkw-Lenker erlitt einen Schock.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen