Scarlett Johanssons beste Filmmomente

Hollywoodstar Scarlett Johansson ist dieser Tage gleich doppelt im Kino: Im Superhelden-Sequel "The Return of the First Avenger" schlüpft sie erneut in die Rolle der toughen Agentin Black Widow, im grandiosen Sci-Fi-Drama "Her" verdreht sie Joaquin Phoenix den Kopf - und muss dabei nicht mal zu sehen sein. Die wandlungsfähige Blondine mit der rauen Stimme blickt in ihrer jungen Karriere schon auf zahlreiche Highlights zurück. Wir präsentieren euch fünf unserer liebsten Scarlett-Szenen.

Hollywoodstar den Kopf - und muss dabei nicht mal zu sehen sein. Die wandlungsfähige Blondine mit der rauen Stimme blickt in ihrer jungen Karriere schon auf zahlreiche Highlights zurück. Wir präsentieren euch fünf unserer liebsten Scarlett-Szenen.

 
Platz 5: Der Pferdeflüsterer (1994)

Bereits mit 14 machte Scarlett Johansson zum ersten Mal richtig auf sich aufmerksam und begeisterte mit ihrer Darstellung einer traumatisierten Reiterin, die nach einem Unfall ihr Bein verloren hat. Die folgende Szene beginnt wie ein simples, pubertäres Streitgespräch mit der Mutter, bis sich Scarletts Schmerz am Ende entlädt; höchst berührend.

Platz 4: Under the Skin (2013)

In dem kafkaesken Sci-Fi-Rätsel "Under the Skin" zeigt sich Johansson von einer völlig neuen Seite und spielt eine schwarzhaarige Femme Fatale von einem anderen Planeten, die im wahrsten Sinne des Wortes ihre Männer verzehrt. Der Film lief letztes Jahr in Venedig, auf einen Kinotermin müssen wir hierzulande noch warten. Wie umtriebig und verführerisch Johansson sein kann, zeigt sie aber schon im folgenden, bedrohlichen Ausschnitt.

 
Platz 3: Marvel's The Avengers (2012)

Als Kick-Ass-Amazone Natasha Romanoff alias Black Widow sorgt Johansson für die weibliche Note im Superhelden-Team, die den Männern jedoch um nichts nachsteht. Ganz im Gegenteil: Ihre Nahkampffähigkeiten sind unerreicht, was sie im Clip eindrucksvoll unter Beweis stellt. Selbst von Soldaten umringt und an einen Stuhl gefesselt, hat sie alles unter Kontrolle und schafft es damit auf Platz 3 unserer Lieblingsmomente.

 
Platz 2: Matchpoint (2005)

Johansson war erst zarte 20 Jahre alt, als Regieneurotiker die Blonde für sich entdeckte und zu seiner neuen Muse erkor. Ihre erste Zusammenarbeit in "Match Point" ist ein Höhepunkt im Schaffen beider: Hier fängt sie eine Affäre mit einem Tennislehrer der englischen High Society an, welche in der Tragödie endet. Folgender Clip zeigt Scarlett in einer der emotionalesten Kuss-Szenen vergangener Dekaden.

 
Platz 1: Lost in Translation (2003)

Sofia Coppolas Oscar-Gewinner brachte Miss Johansson den Durchbruch. Natürlich könnten wir euch jetzt auch Scarletts Hintern in der Eröffnungsszene zeigen, doch inmitten zahlreicher Kultmomente ist unser Favorit dennoch die Karaoke-Sequenz, in der Johansson ihre Gesangs- und Schauspielqualitäten gleichermaßen demonstriert. Hinreißend und zeitlos, hat die Szene seinen fixen Platz in der Filmgeschichte.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen