Schampus, Peniskuchen & Co: So wild feiert Sylvie Meis

Sylvie Meis
Sylvie Meis(Bild: imago images)
Brautalarm! TV-Star Sylvie Meis ließ es an ihrem Junggesellinnen-Abschied ordentlich krachen. 

Bereits im September wollen sich Sylvie Meis und Künstler Niclas Costello in kleinem Kreis in Italien das Ja-Wort geben. Vorher ließ es die Moderatorin an ihrem Junggesellinnen-Abschied noch einmal ordentlich krachen. "Wir hatten ein wunderbares Wochenende in meinem absoluten Lieblings-Spa-Hotel", verriet sie der "Bild"-Zeitung. 

Champagner und Peniskuchen

In einer pinken Stretch-Limousine ging es Richtung Ostsee, wie sie auf Instagram zeigt. Mit an Bord waren ihre besten Freundinnen, darunter "Best Age Model" Petra van Bremen und Stylistin Serena Goldbaum. Während der Fahrt wurden neben Champagner und Cupcakes auch ein goldener Peniskuchen serviert.

Ihr Verlobter war gegen einen Stripper

"Es war wilder als letztes Mal. Leider hat der obligatorische Stripper gefehlt. Da haben die Mädels sich vorher mit meinem Verlobten abgestimmt und es wurde sich leider dagegen entschieden. Dafür gab’s einen goldenen Penis-Kuchen", erzählt Sylvie. Bis Mitternacht wurde "Wahrheit oder Pflicht" gespielt, "dann sind wir alle wieder brav ins Bett gegangen“, enthüllt die TV-Blondine. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Sylvie MeisHochzeit

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen