Schauspieler Affleck geht unter die Schuhdesigner

Bild: Reuters
Wer hätte das gedacht? Ben Affleck ist offenbar gerade dabei sich ein neues berufliches Standbein aufzubauen und bringt jetzt eine eigene Schuh-Kollektion auf den Markt. Der Erlös aus dem Verkauf der Treter soll einem wohltätigen Zweck zugutekommen.


Der Erfolgsschauspieler ist eine Kooperation mit der Schuhmarke "Toms" eingegangen und will nun eine eigene Schuhlinie designen. Die Verkaufseinnahmen sollen zum Teil an Afflecks Charity-Organisation "Eastern Congo Initative" gehen.

Die limitierte Edition der Fußbekleidung wurde aus farbenfrohen Textilien aus dem Kongo hergestellt, fünf Dollar jedes verkauften Paars werden gespendet. Hinzu kommt, dass die Schuhe auch an Kinder in Not verteilt werden.
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen