Schauspieler Frederick Lau zuckt in Elektromarkt aus

Der letzte Auszucker des deutschen Schauspielers blieb kein "perfektes Geheimnis": Rasend vor Wut ging Frederick Lau in einem Elektromarkt auf den Rapper Yonnii los.

Noch immer ist unklar, warum es zur handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen dem deutschen Schauspieler Frederick Lau (30, "Betonrausch") und dem Rapper Yasin el Harrouk (29), in der Musikszene als Yonnii bekannt, kam. Denn eigentlich sollen der Star aus der Hit-Komödie "Das perfekte Geheimnis" und der Musiker, der für die Netflix-Serie "Dogs of Berlin" vor der Kamera stand, ein freundschaftliches Verhältnis miteinander pflegen. 

Schauspieler schlägt auf Rapper ein

Entsetzte Augenzeugen berichteten der "Bild"-Zeitung, dass sich der Musiker im Eingangsbereich eines Elektromarktes in der Warteschlange stand, als Frederick Lau das Geschäft betrat und auf Yonnii losging. Er soll sehr aufgebracht gewessen sein, herum geschrien und auf den Sänger eingeschlagen haben. Auch ein Video, das den heftigen Streit zeigt, liegt der Zeitung vor.

"Es war bizarr", erzählt eine Zeugin der Zeitung. "Yonnii wich im Streit immer nur zurück, rief 'Geh weg' und versuchte, Lau auf Abstand zu halten." Sicherheitspersonal musste einschreiten und forderte den tobenden Lau auf, das Geschäft zu verlassen. Über den Grund des Streits ist noch nichts bekannt. Weder Frederick Lau noch der Sänger haben sich bislang zum Vorfall geäußert.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
Frederick Lau

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen