Schauspielerin verrät Details zu "Terminator 6"

Mackenzie Davis teilt Infos über ihre Filmfigur und den Plot von "Terminator: Dark Fate" mit den Fans der Sci-Fi/Actionreihe.
Schon das erste Promo-Bild zum sechsten Teil der "Terminator"-Reihe sorgte für wilde Spekulationen. Der Schnappschuss zeigte Natalia Reyes, Mackenzie Davis und Linda Hamilton in einem postapokalyptisch anmutenden Setting. Dabei stachen vor allem die symmetrischen Narben auf Davis' Haut ins Auge.



Im Gespräch mit "Comic Book" lüftete die Aktrice nun ein kleines Geheimnis. Nein, sie wird keinen weiblichen Terminator spielen, einen gewöhnlichen Menschen allerdings auch nicht.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. "Ich darf verraten, dass ich ein verbessertes menschliches Wesen spiele", so Davis, "und ich komme im Zuge einer mysteriösen Mission nach Mexiko City, um die von Natalia Reyes verkörperte Dani Ramos zu spielen."

Inzwischen gibt es auch schon einige Szenenbilder aus dem neuen Film zu bewundern (siehe Bildstrecke oben), für den nicht nur Linda Hamilton, sondern auch Produzent James Cameron zum Franchise zurückkehrten. Arnold Schwarzenegger ist wieder als Killermaschine an Bord, ein neueres Terminator-Modell wird von Gabriel Luna gespielt.



Der Sci-Fi-Actioner schließt an die Handlung von "Terminator: Tag der Abrechnung" (1991) an, dem letzten Teil, der unter der Ägide von James Cameron entstanden war. Die danach erschienenen Filme werden ignoriert.

"Terminator: Dark Fate" startet am 24. Oktober 2019 in den österreichischen Kinos. (lfd)

Nav-AccountCreated with Sketch. lfd TimeCreated with Sketch.| Akt:
KinoFilmMackenzie Davis

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren