Burgtheater-Schauspielerin

Schauspielstar Hörbiger bekommt begehrten Preis

Die österreichische Schauspielerin zeigt derzeit als Ensemblemitglied des Burgtheaters, was sie kann. Nun wird sie für ihre Leistung geehrt.

Heute Entertainment
Schauspielstar Hörbiger bekommt begehrten Preis
Mavie Hörbiger bietet eine echt ausgezeichnete Leistung.
Andreas Tischler / Vienna Press

Am Burgtheater spielt Mavie Hörbiger derzeit alle an die Wand: Ihre Darbietungen in "Der Menschenfeind", oder auch in "Peer Gynt" brilliert sie mit ihrem schauspielerischen Können. Das sieht auch "Die Gesellschaft der Freunde des Burgtheaters" so.

Nach Maertens ist Hörbiger dran

Sie haben die Schauspielerin nun für ihre Leistung ausgezeichnet. Der "Elisabeth Orth"-Preis geht an die Darstellerin, die in der Saison 2023/24 am meisten überzeugt hat. Vergangenes Jahr hat Michael Maertens den Preis bekommen, kurz danach begann er als "Jedermann" bei den Salzburger Festspielen aufzutreten.

Vielfältigkeit wird belohnt

"Mavie Hörbiger hat in der ablaufenden Saison eine enorme Vielfältigkeit ihrer Rollengestaltung gezeigt. Von der emanzipierten, selbstbestimmten Célimène in Molières „Der Menschenfeind" in der Regie von Martin Kušej, über die Erna mit ihrer traurigen Ruchlosigkeit in "Kasimir und Karoline" in der Regie von Mateja Koležnik bis zur Titelrolle in Ibsens "Peer Gynt"", so die Jury, bestehend aus Elisabeth Hager, Wolfgang Huber-Lang, Guido Tartarotti, Peter Schneeberger und Haide Tenner.

BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

1/171
Gehe zur Galerie
    Kim Kardashian teilte eine Reihe heißer Bilder auf Instagram.
    Kim Kardashian teilte eine Reihe heißer Bilder auf Instagram.
    Instagram/kimkardashian

    Auf den Punkt gebracht

    • Die österreichische Schauspielerin Mavie Hörbiger wird für ihre herausragende Leistung am Burgtheater mit einem Preis ausgezeichnet, nachdem sie in Produktionen wie "Der Menschenfeind" und "Peer Gynt" brilliert hat
    • Die Jury lobt ihre Vielfältigkeit in der Rollengestaltung und betont ihre beeindruckende Darbietung in verschiedenen Stücken
    red
    Akt.