Schlager-Gigant Jürgen Drews schummelte sich jünger

Jürgen Drews machte sich um drei Jahre jünger 
Jürgen Drews machte sich um drei Jahre jünger Imago Images
Erwischt! Schlagersänger Jürgen Drews ("Ein Bett im Kornfeld") schummelte sich all die Jahre jünger. 

76 Jahre ist der "König von Mallorca", Jürgen Drews, alt – und somit gleich drei Jahre älter, als alle bis jetzt geglaubt haben. Diese Alterslüge hat der Sänger nun persönlich aufgedeckt. In seinem Podcast "Des Königs neuer Podcast" mit dem Titel "Filmkarriere, Frauenschwarm und die große Lüge mit dem Alter" steht er nach all der Zeit nun öffentlich zu seinem wahren Alter. 

Geburtsjahr von 1945 auf 1948 geändert 

Zu Beginn seiner Karriere habe ihn sein einstiger Manager, Michael Conrad, dazu geraten, wie Drews nun ausplaudert. "Es ist nicht viel, aber drei Jahre kannst du immer noch gebrauchen. Viele gucken auf das Alter", soll der Manager damals laut dem Sänger gesagt haben. So wurde das Geburtsjahr 1945 einfach auf 1948 geändert, Drews Biografie verfälscht. 

Warum er mit dieser Lüge erst jetzt reinen Tisch gemacht hat, erklärt er ebenfalls in seinem Podcast. "Ich konnte gar nicht anders und bin dann auch dabeigeblieben. Ich konnte ja nicht überall reingehen und erzählen: 'Übrigens, mein Geburtsdatum ist falsch'", hofft er auf Verständnis. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account cor Time| Akt:
MallorcaJürgen DrewsGeburtstagSchlager

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen