Schlägerei im Taxi endete im Spital

Bild: Fotolia/ Symbolfoto
Am Sonntag in der Früh gerieten ein Fahrgast und ein Taxifahrer in Streit. Es kam zu einer Prügelei, der Fahrer musste ins Spital gebracht werden.


Um 7.15 Uhr fingen ein Fahrgast und ein Taxifahrer nach der Bezahlung des Fuhrlohns in der Billrothstraße zu streiten an. Schließlich packte der Taxilenker den Mann am Arm und zog ihn aus dem Fahrzeug, woraufhin der Fahrgast auf den Fahrer einschlug.

Der Mietwagenfahrer musste in ein Spital gebracht werden und der 27-jährige Mehmet H. wurde festgenommen.
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen