Schlagerstar verspottet Wendler wegen seiner Schulden

Bernhard Brink macht sich über die Schulden von Michael Wendler lustig
Bernhard Brink macht sich über die Schulden von Michael Wendler lustigImago Images
Nicht nur das Finanzamt bereitet Michael Wendler wegen seiner hohen Schulden eine schwere Zeit. Auch Schlagerkollege Bernhard Brink mischt sich ein.

Ein neues Boot, kostspielige Renovierungen und Designerkluft – wer Michael Wendler via Social-Media verfolgt, würde nie auf den Gedanken kommen, der 49-Jährige hätte Geldprobleme oder gar Schulden. Doch der Schein trügt. Ganze 1,25 Millionen Euro ist der "Sie liebt den DJ"-Interpret dem deutschen Finanzamt schuldig.

"InsolWendler"

Schlager-Kollege Bernhard Brink hat das richtige Gespür, wenn es um Finanzen geht und daher einen Tipp für den Sänger. "Das Geld hätte man nicht in eine Ranch oder in Florida investieren sollen, sondern in Mietobjekte, die später die Rente sichern", erklärte der 68-Jährige im Live-Stream mit der Bild-Zeitung. Der Scherz-Titel des 68-Jährigen für seinen Kollegen: "InsolWendler".

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tha Time| Akt:
Michael Wendler

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen