Schnee im August – hier ist es bereits jetzt weiß

Die Nacht auf Freitag brachte auch den ersten Schnee nach Österreich. Kein Einzelfall, auch die kommenden Tage gibt es immer wieder neue Flocken.

Gerade war noch Sommer, nun ist der erste Schnee da: Ob Heiligenblut in Kärnten, die Hänge des Dachsteins oder Kaprun, Flocken haben viele Bergregionen Österreichs über Nacht weiß eingefärbt. Schuld daran ist ein weiteres Tief aus Norden, das bis zum Wochenende kalte Luft nach Österreich schaufelt. Am Donnerstag zog ein Tief namens Nick von Skandinavien nach Mitteleuropa und setzte sich hier fest, in den Tälern bringt es Regenschauer, in den Bergen nun Schnee.

In weiten Teilen des Landes stellt sich auch am Wochenende unbeständiges und kühles Wetter ein. Vor allem vom Tiroler Unterland bis in Mostviertel und Mariazellerland dominieren die Wolken und häufig fällt Regen. Erstmals könnte auch wieder Winter-Feeling aufkommen, denn auf den Bergspitzen oberhalb von 2.000 Metern ist Schneefall wieder möglich. Traurig müssen Sommer-Fans aber nicht sein: Laut der Ubimet war es ein Sommer mit überdurchschnittlich viel Sonne.

Wo es blitzt und donnert

Dennoch dämpft die Wettervorhersage die Stimmung etwas: Die 10-Tage-Lanzeitprognose sagt nun täglichen Regen mit Schauern, aber auch Gewittern voraus. Gewittergefahr herrscht am Freitag verbreitet, nämlich im Süden und ganz im Westen. Am Samstag wird es dann noch etwas kühler, Gewitter bedrohen vor allem die Region vom Inn- bis ins Waldviertel. Und am Sonntag blitzt und donnert es von Nordtirol bis ins westliche Niederösterreich.

Trotz täglicher Schauer sollte aber österreichweit überall ein tägliches Zeitfenster herrschen, in dem der Regen abnimmt, in einigen Orten kann es dabei sogar ein paar Sonnenstrahlen geben. An die neue Temperatur muss man sich allerdings erst gewöhnen. Zumindest bis Ende der nächsten Woche werden die Temperaturen kaum irgendwo die 20-Grad-Marke durchbrechen, am kühlsten wird es dabei wohl in der Steiermark bleiben.

Die Wetter-Prognose für das Weekend - hier im Video:

Die detailgenaue Wetterprognose für über 50.000 Orte weltweit findest du auf wetter.heute.at

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rfi Time| Akt:
WetterUnwetterSchnee

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen