Schock bei den Dukes

Bild: GEPA

Niederlage für die Klosterneuburger Basketballer: Mit nur acht Spielern gab es für die Dukes im Alpe Adria Cup-Match gegen Lasko in Slowenien nichts zu holen. Die Partie ging 59:94 verloren. Forward Jurica Blazevic (26) verletzte sich schon nach 30 Spielsekunden und könnte länger ausfallen.

Im dritten Spiel der Dukes im Alpe Adria Cup fehlten gleich drei Stammspieler. Gleich nach Spielbeginn wurden die Sorgenfalten von Head-Coach Zoran Kostic mehr, weil Forward Jurica Blazevic umgekippt ist und aus dem Spiel musste. Eine längere Verletzungspause steht im Raum. In der Tabelle der Gruppe A im Alpe Adria Cup sind die Dukes nun auf Rang vier mit einem Sieg und zwei Niederlagen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen