Schock bei TV-Dreh: Patricia Blanco ertrinkt fast!

Andreas Ellermann ist überglücklich, seine Verlobte Patricia Blanco nach den Dreharbeiten zu "Promis unter Palmen" unversehrt in die Arme zu schließen.
Andreas Ellermann ist überglücklich, seine Verlobte Patricia Blanco nach den Dreharbeiten zu "Promis unter Palmen" unversehrt in die Arme zu schließen.
imago images
Der Dreh zur zweiten "Promis unter Palmen"-Staffel in Thailand ist vorbei. Teilnehmerin Patricia Blanco hätte dafür beinahe mit ihrem Leben bezahlt.

Sechs Wochen lieferte sich eine Gruppe TV-Promis einen erbitterten Kampf um 100.000 Euro unter thailändischer Sonne. Für eine Teilnehmerin der zweiten Staffel "Promis unter Palmen" wurden die Dreharbeiten auf dem Inselparadies Phuket aber zum lebensgefährlichen Albtraum: Patricia Blanco (50) wäre nach einer Fehleinschätzung beim TV-Dreh beinahe ertrunken, wie sie der "Bild"-Zeitung nach ihrer Rückkehr nach Deutschland schildert.

Blanco kämpfte im Ozean um ihr Leben

Eigentlich wollte sie sich in den Wellen des Indischen Ozeans abkühlen, unterschätzte dabei aber offensichtlich die heftige und gefährliche Strömung des Gewässers. "Plötzlich baute sich vor mir eine Welle auf, die immer näher kam, mit einem echten Sog", erinnert sich die Tochter von Schlager-Ikone Roberto Blanco (83) an das dramatische Ereignis. "Ich wusste nicht, was ich tun sollte, ich bin in die Welle eingetaucht." Ein fataler Fehler, denn der Sog zog sie immer weiter ins offene Meer hinaus.

Eine ganze Minute lang soll sie unter Wasser gekämpft haben, bis sie sich endlich mit letzter Kraft aus der erbarmungslosen Naturgewalt befreien konnte. "Ich hätte sterben können", ist sich Blanco rückblickend sicher. Nur "in den letzten Sekunden" habe sie es aus den Fluten geschafft. Ob der gefährliche Zwischenfall auch bei der Ausstrahlung der neuen Folgen zum Thema wird, bleibt abzuwarten. Der "Palmen-Promi"-Nachschub soll in diesem Frühjahr ausgestrahlt werden. Mit dabei sind auch Trash-Kapazunder wie Melanie Müller (32), Elena Miras (28), Giulia Siegel (46) oder "Currywurstmann" Chris Töpperwien (47).

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Patricia Blanco

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen