Schon wieder: Schmäh-Brüder legen sich mit Wiener Li...

Bild: Wiener Schmäh

Nachdem sich die Comedy-Truppe Wiener Schmäh als Kontrolleure ausgegeben und in Öffis geraucht hatten ("Heute" berichtete), sorgten die Witzbolde nun für den nächsten Eklat.

Nachdem sich die Comedy-Truppe "Wiener Schmäh" als Kontrolleure ausgegeben und in Öffis geraucht hatten ("Heute" berichtete), sorgten die Witzbolde nun für den nächsten Eklat.
Als riesiges Pokémon "Relaxo" verkleidet legte sich einer der Comedians auf Öffi-Rolltreppen und Bim-Gleise – und das obwohl intern bei der Stadt gegen die Scherzkekse eine Überprüfung läuft! Jetzt erwartet die Truppe eine Anzeige von der Polizei: "Wegen mehrerer Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen