Schreyer bei Promi-Kickerl für in Not geratene Poliz...

"Für mich gehört es zu einem meiner ganz persönlichen Anliegen, hier dabei zu sein", zeigte sich Maler und Model Werner Schreyer jetzt beim Benefizfußballspiel des "Club Innenministerium" in der Wiener Hakoah-Sporthalle motiviert.

"Für mich gehört es zu einem meiner ganz persönlichen Anliegen, hier dabei zu sein", zeigte sich Maler und Model Werner Schreyer jetzt beim Benefizfußballspiel des "Club Innenministerium" in der Wiener Hakoah-Sporthalle motiviert.

Gemeinsam mit den Fußballlegenden Michael Konsel und Toni Pfeffer "erkickte" die "Promi-Auswahl" 12.000 Euro für in Not geratene Polizisten und deren Hinterbliebene.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen