Polizei bewacht Gymnasium

Schriftzug auf Mädchen-WC sorgt für Angst und Schrecken

Eine Botschaft auf einer Schülerinnen-Toilette sorgt nun für einen großen Polizeieinsatz an einem Gymnasium in Bregenz. 

Newsdesk Heute
Schriftzug auf Mädchen-WC sorgt für Angst und Schrecken
Ein Schriftzug auf einem Mädchen-WC im BG Blumenstraße in Bregenz rief die Polizei auf den Plan.
Google Maps

Von einer Gefährdungslage an einem Gymnasium in Bregenz berichtet die Landespolizeidirektion Vorarlberg am Donnerstag. Einer entsprechenden Aussendung zufolge konnte am Mittwoch (28.02.2024) in einem Mädchen-WC im BG Blumenstraße ein Schriftzug festgestellt werden, welcher als Androhung einer Gefahrenlage für den 04.03.2024 verstanden werden könnte.

"In gemeinsamer Abstimmung der Schulleitung, dem Bezirkspolizeikommando und der Bezirkshauptmannschaft Bregenz wird der Schulbetrieb vorerst aufrecht erhalten, auch wenn die Lage grundsätzlich ernst genommen wird", heißt es in der Mitteilung.

Polizei hält sich bedeckt

Um welche Art der Gefährdung es sich bei dem Schriftzug handelt wollte die Pressestelle der Landespolizeidirektion Vorarlberg auf "Heute"-Nachfrage nicht konkretisieren. Die APA berichtet indes von einem angekündigten "Amoklauf". 

Die Polizei sei bereits ständig mit zivilen Kräften vor Ort, am Montag werde auch sichtbare Präsenz der Einsatzkräfte sichergestellt, kündigt die Exekutive an. Auch die Eltern seien bereits durch die Schulleitung informiert worden. Sie werden angehalten, allfällige Hinweise an die Direktion oder das Bezirkspolizeikommando Bregenz zu melden.

Die Bilder des Tages

1/56
Gehe zur Galerie
    <strong>18.04.2024: Sexsüchtiger aus Wien hatte seit 2018 keinen Sex mehr.</strong> Lukas M. ist seit vielen Jahren sexsüchtig. Wie das seine Ehe und auch sein Leben beeinflusst hat, erzählt er <a data-li-document-ref="120031584" href="https://www.heute.at/s/sexsuechtiger-aus-wien-hatte-seit-2018-keinen-sex-mehr-120031584">im persönlichen Gespräch mit <em>"Heute"</em> &gt;&gt;&gt;</a><a data-li-document-ref="120031512" href="https://www.heute.at/s/albtraum-trip-2-von-7-pools-befuellt-familie-klagt-120031512"></a>
    18.04.2024: Sexsüchtiger aus Wien hatte seit 2018 keinen Sex mehr. Lukas M. ist seit vielen Jahren sexsüchtig. Wie das seine Ehe und auch sein Leben beeinflusst hat, erzählt er im persönlichen Gespräch mit "Heute" >>>
    Pixabay/Heute

    Auf den Punkt gebracht

    • Ein bedrohlicher Schriftzug auf einer Schülerinnen-Toilette in einem Gymnasium in Bregenz führt zu einem großen Polizeieinsatz
    • Die Polizei hält sich bezüglich der Art der Gefährdung bedeckt, aber betont die Präsenz von Einsatzkräften
    • Der Schulbetrieb wird vorerst aufrechterhalten, während die Behörden die Ernsthaftigkeit der Lage betonen
    red
    Akt.