Schwangerer TV-Star bekommt Hass-Mails nach Baby-News

Janine-Christin Wallat, bekannt aus der 8. Staffel "Der Bachelor" (mit Rosenkavalier Daniel Völz)
Janine-Christin Wallat, bekannt aus der 8. Staffel "Der Bachelor" (mit Rosenkavalier Daniel Völz)Instagram
Ex-"Bachelor"-Kandidatin Janine-Christin Wallat verkündete auf Instagram, dass sie ein Kind erwartet. Nicht alle freuen sich für die 26-Jährige.

Janine-Christin Wallat ist schwanger! Die ehemalige "Bachelor"-Kandidatin teilte die Baby-News ihren Followern auf Insta mit. Doch kaum war die Nachricht draußen, hat sie schon die ersten Hass-Mails im Postfach.

"Das kannst du nicht planen"

Die 26-Jährige traut ihren Augen kaum. "Mir fehlen die Worte und das passiert wirklich selten. Was ist bloß mit dieser Gesellschaft los?", fragt sie sich in ihrer Insta-Story. Mehrere Follower hatten ihr vorgeworfen, sie wolle mit dem Baby nur "Content füllen" oder einem "Trend nacheifern". Wallat dementiert dies: "Ein Kind zu bekommen, das kannst du nicht einfach planen. Trotz allem ist es etwas unfassbar Schönes ein Kind zu bekommen. Es bedeutet Mut, da noch so vieles Unvorhersehbares passieren kann - was wir natürlich alle nicht hoffen." Es sei nie ihre Absicht gewesen "aus ihrem Kind Profit zu schlagen". 

Ex-"Bachelor"-Kandidatin wehrt sich gegen Hater

Ihren Kritikern gibt sie noch einen Tipp mit auf den Weg: "Wünscht Menschen doch alles Gute und wenn ihr dies nicht könnt, dann behaltet eure Bemerkungen doch besser einfach für euch. Corona ist für euer Verhalten gewiss keine Entschuldigung. Euch fehlt es leider Gottes an Menschlichkeit, die wir gerade alle eigentlich so sehr benötigen in dieser Zeit." 

VIP-Bild des Tages

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Baby

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen