Schwede (83) stirbt nach Sturz über WC-Stiege

Bild: Sabine Hertel

Tragischer Unfall im Skylink: Ein Passagier stürzte am Weg zum WC über die Stufen, verletzte sich schwer. Er wurde mit Verdacht auf Oberschenkelhalsbruch ins Spital gebracht, starb während der OP.

Ein Flughafensprecher bestätigt den Unfall: "Wir drücken den Hinterbliebenen unser tiefstes Mitleid aus." Der Unfall ereignete sich bereits am vergangenen Samstag, wie "Heute" von einem Insider erfuhr. Und dieser übt Kritik: "Es gibt zu wenig behindertengerechte, stufenlos erreichbare Toiletten. Ein Unfall war nur eine Frage der Zeit."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen